Am 21. Juni 2016 ziehen wir von der Karlstr. 17 in die Rangstr. 4.
Aus diesem Grund wird es an diesem Tag vorübergehend zu einem Ausfall unserer Telefonanlage kommen.
Wir werden Euch rechtzeitig eine alternative Telefonnummer mitteilen.
Telefonnummer, Postleitzahl etc. bleibt alles beim alten.

Info- und Tickethotline:
0661
250 555 25





"This is the way festivals should be"
Patti Smith
"Nostalgie-Trip mit Zukunft"
3sat, Kulturzeit
"Hippie-Mekka"
Rolling Stone Magazin
"Die Mutter aller deutschen Festivals"
musikexpress

Weitere interessante Pressesplitter könnt Ihr hier nachlesen:
press.htm

Ein besonderes Bonbon findet Ihr hier:

Wer von Euch weitere Anekdoten über das Burg Herzberg Festival kennt, kann sich gerne mit unserem Büro in Verbindung setzen. Wir möchten 2018 zum 50. Geburtstag dem Festival ein Buch schenken und sind dankbar für alle Arten von Vorfälligkeiten, die sich im Rahmen des Festivals bewegen, oder manchmal auch aus dem Rahmen fallen.
Die Info- und Tickethotline schreibt nicht mit! Bitte laßt uns die Texte in irgendeiner schriftlichen Form zukommen.
Der Antrag zur Schulbefreiung von 1999 wurde damals übrigens genehmigt!



.


Hallo aus Festivals Büro!


Reservierungen von Gelände

Viele Besucher haben sich beschwert, daß sie schon bei Anreise am Dienstag keinen Platz mehr in "Freak-City" fanden, da viele Geländestücke bereits abgesperrt waren.
Wir bitten euch daher mit dem Freihalten von Plätzen für Nachkommende platzschonend und kollegial umzugehen, damit möglichst viele Besucher einen Platz auf "Freak-City" finden können.
Wir werden zukünftig keine Geländestücke mehr für Gruppen reservieren. Ausnahmen sind für uns nur die Flächen, die wir für Händler, Festivalstände und Bühnen sowie für Leute mit Handicap sperren.
Größeren Gruppen und Leuten, die generell ruhiger stehen möchten empfehlen wir das Gelände links von Kasse 1 (Ackerfläche, "Neue Heimat").


2016: Back to the Garden

Unser diesjähriges Motto "Back to the Garden" steht in Anlehnung an den Song Woodstock von Joni Mitchell. Sie selber hat zwar nicht den Song in Woodstock performed, aber ihre Freunde Crosby, Stills, Nash, und Young, mit denen sie am Abend zuvor das Lied in Chicago spielte.

"We are stardust, we are golden
We are billion-year-old carbon
And we've got to get ourselves
Back to the Garden"



Das Rundum-Sorglos-Ticket kostet derzeit 109,00 Euro inkl. deutschlandweitem, versichertem Versand, Parken und Campen. In unserem Büro in Fulda kosten die Tickets bei Barzahlung 99,00 Euro. In allen Fällen gilt: Beim Kauf von 10 gibt es ein elftes gratis dazu.

Ein paar Eindrücke vom letzten Festival:

Uwe Papst
Orange live @ Herzberg 2015 - Bakalim
Orange live @ Herzberg 2015 - Pankobabaunka
Herzberg 2015 - Fill Your Heart
New Model Army von Norbert Sistemich
Roland Jung
stage-photography
Willie Ditzel, HNA
regioactive
Thomas Tratnik
Gunwalts Blog
Sati
Karl Heinz Hüsing
Szenesounds 1 (video)
Szenesounds 2 (video)
Norbert Sistemich
Anaid Namohl
Uwe Driever
Wildwechsel
artrockpics